• Header

    Selbstverteidigung

    "Always be prepared"

    Selbstverteidigung für "Jung und Alt", professionelle und kompetente Ausbildung rund um das Thema Selbstschutz 
    Einstieg jederzeit möglich, kein Vorkenntnisse notwendig!


    read more..

  • Header

    PowerWorkout

    "go to your limit"

    "Gemeinsam Fit"- Mit unserem PowerWorkout-Kurs bringen wir Sie in Form.

     

    read more..

  • Header

    Filipino Martial Arts

    "Stick together"

    Philippinische Kampfkünste und Selbstverteidigung, traditionelle und moderne Kampfkunst für Jung und Alt.


    read more..

 

Filipino Kali Arnis Willow Robles System.

 

More Info

Momoy Canete San Miguel Eskrima Organisation

 

More Info

 

Philippinisches Boxen

 

More Info

Momoy Canete San Miguel Eskrima

Seit Oktober 2018 sind wir dem Momoy Canete San Miguel Eskrima Verband angegliedert.

San Miguel Eskrima ist eines der Hauptsysteme der philippinischen Kampfkünste. Gebründet von Filemon "Momoy" Cañete vom Doce Pares Club, diente SME als Vehikel für seinen eigenen persönlichen Ausdruck der Kunst und Methodik des Clubs, dessen Mitbegründer und Ausbilder er war. Der Name San Miguel (oder Sankt Michael) stammt von Michael (Erzengel), dem Vernichter Satans, und ist einer der Hauptangriffe in Eskrima (Schlag von der rechten Schulter zur linken Hüfte).
San Miguel Eskrima ist ein auf Klingen basierendes Kampfkunstsystem, bei dem verschiedene Waffen als primäres Trainingsgerät verwendet werden, um universell übertragbare Fähigkeiten zu vermitteln. In San Miguel Eskrima wird besonderer Wert auf das Training mit dem Umgang von Espada y Daga (Schwert und Dolch) gelegt. Das System umfasst Einzel- und Doppelstock-, Dolch-, Long Blade-, Bullwhip (Latigo)-, sowie  -waffenlose- Selbstverteidigung mit Schlag-, Ellbogen-, Takedowns, Chokes, Knies und Tritte. Wie alle Eskrima-Systeme verwendet San Miguel Eskrima den Rattanstock als primäres Lehrmittel anstelle anderer Klingenwaffen. 

Großmeister Dirk Jähnke vertritt den Familienstil in Europa und betreut bzw. trainiert die Repräsentanten in diesem System. 

 

 

 

 

Vielseitige Selbstverteidigung

Die philippinischen Kampfkünste bieten Ihnen eine Vielzahl an Selbstverteidigungstechniken um sich adäquat zu verteidigen, wir bieten Ihnen ein kostenloses 3-wöchiges Probetraining, der Einstieg ist jederzeit möglich und es sind keine Vorkenntnisse notwendig!

Selbstverteidigung und Kampfkunst

Die Techniken sind individuell anwendbar, ob mit Stock, waffenlos oder mit Messer. 

SV

Selbstverteidigung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.